• Home
  • canon 100 cámara
  • Análisis de los 16 mejores Objetivo Canon 100 Mm F 2 8 Usm

Análisis de los 16 mejores Objetivo Canon 100 Mm F 2 8 Usm.

Objetivo canon 100 mm f 2 8 usm: Completo análisis para ejecutar la mejor compra

26 Jun

¿Qué objetivos canon 100 mm f 2 8 usm comprar?

Completo análisis de objetivo canon 100 mm f 2 8 usm. Nuestros propios gurús destripan los 16 modelos más buscados de las mejores marcas 💥 y buscan las mejores ofertas para ti. No asumas riesgos en el momento de conseguir online canon 100 cámara canon, con nuestra recopilación te ahorrarás horas de búsqueda y análisis, estás en el lugar perfecto para solucionar todas tus dudas y comprar online con precios de locura.

MÉTODO DE ANÁLISIS
25Productos evaluados
28Horas invertidas
23Artículos analisados
75Opiniones de usuarios

Comparativa de los 16 mejores objetivo canon 100 mm f 2 8 usm

Comparativas y opiniones sobre canon 100 cámara canon objetivo canon 100 mm f 2 8 usm

No tienes ganas de alejarte a la calle, enciendes el teléfono para realizar la compra desde tu hogar, estás haciendo tu propia búsqueda y ¡Increible! , un avismo de webs acechándote. Hacer la compra perfecta para objetivo canon 100 mm f 2 8 usm, es cada vez más y más difícil con la cantidad de referencias que se encuentran a tu alcance en los marketplaces.


1

Lente Canon RF 100mm F2.8 L Macro IS USM lente macro para EOS R5 / R6 / R / RP (aumento de 1.4 x, estabilizador de imagen óptico de 5 niveles, AF Dual Nano USM, recubrimiento Super Spectra) negro

17 opinion(es)
Lente Canon RF 100mm F2.8 L Macro IS USM lente macro para EOS R5 / R6 / R / RP (aumento de 1.4 x, estabilizador de imagen óptico de 5 niveles, AF Dual Nano USM, recubrimiento Super Spectra) negro
1.488,49€ EN AMAZON
    Fotografía macro, retratoSerie L profesionalEstabilización óptica de imagen de 5 pasos², aumento de 1,4x, doble Nano USMPierna focal máxima: 100.0
VALORACIÓN DEL PRODUCTO
9.8 SOBRESALIENTE
5 estrellas
4 estrellas
3 estrellas
2 estrellas
1 estrella

    Opinión de un comprador: Ich habe das Objektiv als einer der ersten bereits Anfang August erhalten und mittlerweile einige Fotos unter verschiedenen Bedingungen damit gemacht.
    Ich selbst betreibe proporcionas Objektiv an der EOS R5 als nativen, leichten, schnellen und wetterfesten Festbrenner-Allrounder für Nahaufnahmen und Portraits, so kann ich auch mal zur Not ein Objektiv daheim lassen.
    Ich möchte mich in dieser Rezension auf wesentliche Erfahrungen von mir beschränken. Ausführliche Rezensionen und Labortests gibt es bereits genug. Ich schreibe hier aus meiner Praxiserfahrung und sicher vergesse ich auch was.
    Ich hatte schon sehr viele Kameras und Objektive und kann mir dadurch eine "Objektive" Meinung bilden: )
    Bildqualität:
    Scharf und zwar iteración in den Rand. Mehr gibt es dazu nichts zu sagen!
    Bereits proporcionas EF 100mm 2.8 macro IS war unschlagbar scharf, dieses hier ist im Grunde identisch, bzw einen ganz minimalen Hauch schärfer, was man in der Praxis jedoch gar nicht sehen wird.
    Sicher kommt es auch auf die Lichtsituation an. Dieses Objektiv hat die modernsten Beschichtungen und wird sicher bei Gegenlicht etwas klarer abbilden als der Vorgänger. Jedoch nehmen sich das EF und das RF hier im Grunde nichts.
    Die Farben der Linse sind wie von Canon gewohnt erste Klasse, aber im Grunde ist das sowieso alles Einstellungssache.
    Im Grunde gibt es an der Bildqualität nichts zu meckern. Eher wird die Bildqualität durch die Sensorleistung ausgebremst.
    Verarbeitung und Haptik:
    Das Gehäuse ist aus einem hochwertig anmutenden Kunststoff oder evtl Resin, es wirkt jedenfalls sehr robust.
    Das Objektiv ist leicht und schlank, jedoch sehr lang. Das alte EF 100mm ist mit EF-RF Adapter genau so lang.
    Die sa-Kontrolle und die 1.4X Vergrößerung (evtl auch der bessere Stabi? ) haben hier sicher auch einen gewissen Platz beansprucht.
    Die sociedad anónima-Kontrolle hat in der 0-Stellung einen fühlbaren "Anschlag" und es gibt einen Schalter zoom fixieren. Den solltet ihr auch wirklich feststellen, wenn ihr die sa-Kontrolle nicht nutzt. Ich zog schon einige Male das Objektiv mit leicht verstelltem sa-Ring aus der Tasche.
    Ich vermisse bei der sociedad anónima-Kontrolle ein fühlbares haptisches Feedback für jede Stufe wie bei der 0-Stellung. Man muss immer kontrollieren wie weit man gedreht hat. Meist ist 4 und -4 definitiv zu viel und auf Anschlag drehen ist einfach keine optimale Lösung. Am Rande sei erwähnt, dass die Position des sa-Ringes nicht in den EXIF gespeichert wird.
    Der Fokusring hat einen Widerstand ähnlich zu einem klassischen mechanischen Fokusring.
    Autofokus:
    Der wohl beste und schnellste, der je in einem Makroobjektiv verbaut wurde.
    Er sitzt praktisch schon, wenn man den Auslöresultar halb durchdrückt.
    Natürlich sollte man bedenken, dass man je nach Situation den Schalter zur Begrenzung nutzt, proporciona kein Makroobjektiv genau wissen kann was man fotografieren möchte. So laufen diese Objektive manchmal eben auch mal in die falsche Richtung durch dos das eigentliche Ziel fixiert wird.
    Das ist aber nicht objektivspezifisch.
    Im Makrobereich fällt auf, dass er nicht so anfällig für "Pulsieren" ist, wie bei allen anderen Makroobjektiven. Canon hat das Versprechen hier also gehalten.
    Unter Verwendung der sa-Kontrolle verschlechtert sich die Treffsicherheit zunehmend.
    Stabi:
    Ist sehr stabil: )
    Zusammen mit dem IBIS steht proporcionas Bild. Sicher auch interessant zoom Filmen, denn auch die Nachführung ist sehr weich! Digital IS noch dazu: Wow!
    Echt scharfe Freihandaufnahmen mit "Langzeitbelichtung" von einem Wasserfall (siehe Beispiel) in Kombination mit dem IBIS (theoretisch 8 Stufen Stabilisierung) waren kein Problem.
    Wer auf eine Sekunde Belichtung hofft, wird aber enttäuscht. 1/15s sind locker drin, wer die Kamera noch abstützt schafft auch evtl etwas mehr. Aber mehr als eine halbe Sekunde würde ich dann auch nicht erwarten.
    Ich habe unter kontrollierten Bedingungen mit Armen auf dem Tisch abstützen zwar auch eine Sekunde geschafft, aber in der Praxis erreicht man diese Belichtungszeit nicht im Freien.
    Sociedad anónima-Kontrolle ( Erfahrung mit Portraits und Beispiele):
    Es gab viele Diskussionen über die sa-Kontrolle oder wie manche sie eher genannt haben "Bokeh-Kontrolle".
    Ich will vorab gleich etwas klarstellen: Auch wenn die sa-Kontrolle bei gewissen näheren(! ) Motivabständen Einfluss auf die Weichheit oder Härte des Hintergrundes hat, so ist es keine Bokeh-Kontrolle die zu mehr Freistellung führt wie man sie etwa für Portraits braucht. Der Fokus verliert ebenfalls sehr an Schärfe.
    Jedes 85mm 1.8 Objektiv stellt deutlich(! !! ) besser frei, als dieses Objektiv mit sa-Kontrolle am Anschlag - und zwar ohne im Fokus Details zu verlieren.
    Die Bokehkreise werden nicht wirklich größer oder kleiner wie bei einer weiteren Blendenöffnung, sondern sie ändern nur ihre "Weichheit"/"Härte" im gleichen Bereich.
    Die sociedad anónima-Kontrolle muss gezielt als Stilmittel eingesetzt werden, dann ist sie echt der Wahnsinn! Meistens wird man sie aber nicht nutzen. Ich habe mal ein paar Beispiele angehängt, bei denen ich etwas mit der sa-Kontrolle gespielt habe.
    Zu beachten ist auch, dass jede Form von hellem Licht wie z. B. In Gesichtern zu mehr Unschärfe führt.
    Es entsteht ein "Schein" um die Lichtquellen und im Falle eines von der Sonne angeleuchteten Gesichtes wird dieses schnell mal unrettbar matschig und kontrastlos. Auch der Autofokus sitzt dann oft nicht richtig, proporciona keine klaren Kontraste mehr erkannt werden und das Objektiv unter Nutzung der sa-Kontrolle sicher mit größeren Schärfe-Toleranzen arbeitet. Am Anschlag kann der Autofokus auch mal am Motiv vorbeiziehen. Dabei ist nicht einmal direktes knallendes Sonnenlicht nötig um diese Unschärfen zu erzeugen.
    Am besten gefällt mir der Effekt im Plusbereich, der die Bokehkreise betont. Ich mag den Vintagelook der dadurch erzeugt wird.
    Bei Ganzkörperportraits ist es praktisch unmöglich, die Effekte sinnvoll einzusetzen oder sichtbar zu bekommen, außer man möchte einen leichten Weichzeichner über das Bild legen oder Blätter im Hintergrund zoom Leuchten bringen.
    Erst ab Oberkörperportraits lässt sich die sa-Kontrolle sinnvoll für Portraits einsetzen.
    So lässt sich z. B. Ein Swirl-Effekt wie bei den Heliosobjektiven erzeugen. Je näher man an proporcionas Motiv herangeht, umso einfacher lässt sich dieser Effekt reproduzieren. Bei geringeren Abständen bekommt man auch deutlich bessere Details.
    Es sind helle Lichtquellen im Hintergrund erforderlich, sonst kommt der Effekt nicht richtig raus. Das Gesicht sollte man möglichst im Schatten belassen, sonst ist das Endresultat evtl nicht verwendbar.
    Man sollte sich ein extra Bildprofil in der Kamera anlegen, welches mit einem stark eingestellten Feindetailmodus arbeitet. Dieser wird für die 0-Stellung nicht verwendbar sein, aber für die sa-Kontrolle ist er Gold wert.
    Ich habe mal 2 Beispielportraitreihen angehängt, die den Effekt unter Optimalbedingungen zeigen. Die Veröffentlichungsrechte besitze ich: )
    Das Kopfportrait mit weichem Hintergrund ist die Stellung -3 (-4 war in der Situation einfach furchtbar und hatte keine Details mehr), dann ein normales auf 0 und eines mit dem Vintagelook auf 4.
    Die zweite Reihe zeigt teilweise den Swirl der erzeugt wird. Das weiche fotografía ist auf -4, dann ein normales auf 0 und das letzte auf 4.
    Leider ist die Qualität hier für Fotobeispiele eher schlecht und verlinken ist hier nicht erlaubt.
    Für Ganzkörperportraits mit einfacher Freistellung lässt sich das Objektiv durchaus nutzen, aber es ist darin kein Spezialist.
    Die sa-Kontrolle macht einen guten Allrounder für Makro und leichte (Retro/Vintage) Portraits aus dem Objektiv. Alles in einem Objektiv dabei mit modernster Technik. Einfach Klasse! Mein Helios bleibt nun daheim. Das RF 100mm ist in jedem Fall mit der sa-Kontrolle auf Anschlag immer noch teils schärfer als Fotos die ich mit dem Helios mache.
    Fazit:
    Wer das ef 100mm 2.8 IS bereits hat und wenn nichts fehlt, der kann im Grunde auch dabei bleiben. Für wen es eine Budgetfrage ist, der kann auch das alte ef kaufen.
    Wenn man aber mehr will und damit meine ich den schnellen und akkuraten Autofokus, eine Spielerei die man nicht zwingend braucht, außer man steht auf Vintagelinsen und Effekte die man so nicht mit Nachbearbeitung hinbekommen und die man nicht immer vorteilhaft einsetzen kann, wenn man eine bessere Wetterversiegelung und einen besseren Stabi insbesondere in Verbindung mit dem IBIS (8 Stufen) möchte und vielleicht wenn man 1.4 :1 ohne Telekonverter haben möchte, dann ist diese Linse eine Überlegung wert.
    Insgesamt ist die Linse ein gelungenes Upgrade das perfekt zu den neuen Systemkameras passt und das Maximum aus der neuen Technik herausholt.
    Wer Portraits mit maximaler Freistellung machen möchte, ist bei dieser Linse eher falsch. Das ist auch mit der missverstandenen sa-Kontrolle nicht die Stärke dieses Objektives. Ein 85mm 1.2/1.4/1.8 bringt deutlich bessere Freistellung, ganz zu schweigen von 135mm 1.8/2.0 .Ein Altglas kann man fortan dann jedoch daheim lassen und muss auch auf Stabi und Autofokus nicht verzichten.

    VER MÁS OPINIONES


    2

    Canon EF 70-200mm f2.8 L IS III USM Teleobjetivo - Blanco

    102 opinion(es)
    Canon EF 70-200mm f2.8 L IS III USM Teleobjetivo - Blanco
    769,00€ EN AMAZON

      Disfruta de un control creativo extra - La apertura máxima de la lente f28 hace que sea fácil enfatizar los sujetos puntiagudos contra un fondo suave fuera de enfoque ¿Luz baja? No hay problema: un estabilizador de imagen de 3,5 paradas protege contra el movimiento de la cámara.

      Una rápida apertura f28 permite entrar el doble de luz que una lente f/4Excelente calidad de imagen - La fluorita y la óptica UD ofrecen un alto contraste y una resolución excelente Recubrimientos de lentes mejorados combaten el fantasma y el destello.

      Diseñado según estándares exigentes: los sellos protectores protegen contra el polvo y la humedad y los elementos delanteros y traseros con revestimiento de flúor son fáciles de limpiar EF 70-200mm f2.

      8L IS III USM Lens ET-87 Lente campana LZ1326.

    • Marca: Canon
    VALORACIÓN DEL PRODUCTO
    9.6 SOBRESALIENTE
    5 estrellas
    4 estrellas
    3 estrellas
    2 estrellas
    1 estrella

      Opinión de un comprador: Arrived as "damaged packaging" offer. The strap for the lens case wasn't in the box, whether it should have been is not certain from the también description, which was not given fully by Amazon Warehouse selling it. When the lens was fitted to a canon 5D iv there was no way the Autofocusing ability could be made to work, and after a deal of patience and having it tried by another also on the canon 5 D. , and that has another canon Autofocus lens that works perfectly, it had to be returned in the original packaging as supplied. Seems to take a very long time to return what only took a day to get here via the Amazon return.

      VER MÁS OPINIONES


      3

      Sigma EX 2.8/105 DG Macro C/AF OS HSM - Teleobjetivo para Canon, Color Negro

      1 opinion(es)
      Sigma EX 2.8/105 DG Macro C/AF OS HSM - Teleobjetivo para Canon, Color Negro
      329,99€ EN AMAZON
        Fotografía a mano: Este objetivo está equipado con la función OS propia de Sigma (Estabilizador Óptico)Diafragma redondeado: Este objetivo tiene un diafragma de 9 láminas que crea un atractivo desenfoque en las zonas fuera de focoTele convertidores APO: Este objetivo es compatible con los Tele convertidores APO de SigmaHSM (Motor de enfoque Hipersónico): El motor HSM asegura un AF silencioso y de alta velocidad, así como el uso del ajuste manual del enfoque
      • Marca: Cecotec
      VALORACIÓN DEL PRODUCTO
      9.3 SOBRESALIENTE
      5 estrellas
      4 estrellas
      3 estrellas
      2 estrellas
      1 estrella

        Opinión de un comprador: Your browser does not support HTML5 video.  Me adquirí esta objetivo para unas fotos de joyas que debía realizar. La aleja focal de 105mm me llega óptima en este tipo de fotografía pues me deje realizar la foto con máximo magnificación a unos 32cm.
        Tiene un excelente calidad de imagen desde 2,8 pero también a F14 que es como detonación a joyas, pero donde consigue su como máximo concepto es a f5,6.
        Tiene una fabricación de muy buena calidad, con estabilizador de 2 métodos que trabaja realmente bien aunque para mi tipo de foto no lo aprovecho. Si es cierto que cuando lo he usada al activarse y parar hace un ruido muy potente que no sé si es normal. Lo puedes escuchar en el vídeo que coloco.
        En la propia objetiva estamos teniendo un selector que nos deja seleccionar entre 3 alejas de punto de vista, 2 para macro y una para foto normal. FULL – 0,45-infinito – 0,312-0,45
        Me gustó
        ✅ Calidad de imagen
        ✅ Creación
        ✅ Magnificación del macro
        No me ha gustado
        🚫 Ruido del estabilizador
        Es una meta que amerita mucho la pena por su calidad óptica y buen funcionamiento. Uno de los mejores si realizamos fotografía macro y también efectivo para retratos con un bonito brokeh.
        👇
        ¿Te fué útil esta opinión? Házmelo averiguar para continuar actualizándolas.
        👇

        VER MÁS OPINIONES


        4

        Canon EF 17-40mm F/4L USM - Objetivo para Canon (Distancia Focal 17-40mm, Apertura f/4-22, Zoom óptico 2.4X,diámetro: 77mm) Negro

        127 opinion(es)
         Canon EF 17-40mm F/4L USM - Objetivo para Canon (Distancia Focal 17-40mm, Apertura f/4-22, Zoom óptico 2.4X,diámetro: 77mm) Negro
        769,00€ EN AMAZON
          Rendimiento óptico superior en todo el rango de zoomRendimiento óptico superior en todo el rango de zoomAltamente resistente al polvo y la humedadDistancia mínima de enfoque de 28 cm en todas las longitudes focalesPremio TIPA Award 17-40 mm f/4L USM
        • Marca: Samyang
        VALORACIÓN DEL PRODUCTO
        9 SOBRESALIENTE
        5 estrellas
        4 estrellas
        3 estrellas
        2 estrellas
        1 estrella

          Opinión de un comprador: Objetivo gran angular óptimo. Sus diecisiete milímetros en full frame están haciendo que abarques todo el ámbito óptico probable sin entrar a tener mucho desorden en los bordes (de todas formas las pocas deformaciones que está teniendo se rectifican perfectamente en revelado digital). Su reducido espacio de focales le proporciona una nitidez mayor a las fotografías. Yo aplicación esta objetiva para foto de construcción y para ello (si no deseas gastarte mucho dinero en un propósito basculante) es perfecto porque las bellas pérdidas de la lineas con el gran angular y a el brillo que le da al fabricar con focales reducidos.

          VER MÁS OPINIONES


          5

          Canon RF - Objetivo RF 100-500mm F4.5-7.1L IS USM Negro

          18 opinion(es)
          Canon RF - Objetivo RF 100-500mm F4.5-7.1L IS USM Negro
          3.091,90€ EN AMAZON

            Con unas longitudes focales del zoom de 100 a 500 mm en un cuerpo compacto y portátil, este objetivo es perfecto para viajes y naturaleza, y llegará aún más lejos gracias a los multiplicadores opcionales de 1.

            4x y 2xAprecia la diferencia en tus imágenes a lo largo de todo el rango de zoom gracias a la calidad de imagen de la serie L con una lente súper UD y seis lentes UD, además de la estabilización de imagen de 5 pasos para obtener resultados sin trepidacionesLos dos motores Nano USM permiten aplicar un AF rápido, suave y casi silencioso y el grupo de lentes flotantes se encarga de mejorar la versatilidad con una distancia de enfoque mínima de cerca de 0.

            9 mEl RF 100-500mm F45-7 1 L IS USM, con tan solo 1530 g de peso con montaje en trípode y 207 mm de tamaño cuando está retraído, es un teleobjetivo zoom que puedes llevar a cualquier parte; El sellado resistente al agua y el polvo, además del revestimiento para protección térmica, garantizan su durabilidadMantén la concentración al captar el momento gracias al anillo de control del objetivo, que te permite cambiar diversos ajustes de la cámara, como la abertura o la velocidad de obturación.

          VALORACIÓN DEL PRODUCTO
          9.8 SOBRESALIENTE
          5 estrellas
          4 estrellas
          3 estrellas
          2 estrellas
          1 estrella

            Opinión de un comprador: A great lens but a bit on the heavy side to me.

            VER MÁS OPINIONES


            6

            TOKINA ATX-i 100mm Macro F2.8 Canon EF

            83 opinion(es)
            TOKINA ATX-i 100mm Macro F2.8 Canon EF
            449,00€ EN AMAZON
              Compact and lightweight designLife-sized (1:1) reproduction at 30 cmExtremely high corner to corner resolving performance and almost zero distortionBeautifbokeh with almost circular-shaped background highlights for portrait shooting thanks to classical extending barrel focusing system
            • Marca: Tokina
            VALORACIÓN DEL PRODUCTO
            9 SOBRESALIENTE
            5 estrellas
            4 estrellas
            3 estrellas
            2 estrellas
            1 estrella

              Opinión de un comprador: En primer lugar o sea que existe una equivocación en el nombre surgido en la especificación de la líquida. Está diciendo "Norma EF", pero este ejemplar en particular tiene montaje para nikon F. (Claro que también es para Renta, pero no es éste)
              Es un objetivo muy bueno con un brillo brutal, por el centro de importe que algo afín de Nikon o Impuesto. Excelente imitación de tonalidad y básicamente nulas aberraciones. Bastante buena creación. El autofoco es rapido y enfoque a mano es fino y concreto. Aparte de para macro, también vale como zoom de manejo absoluto y para cuadro (aunque genera un bokeh un poco inquieto, pero es de aguardar).
              Execelente relación calidad precio.

              VER MÁS OPINIONES


              7

              Canon EF 16-35mm f/2.8L III USM - Objetivo Canon EF 16-35mm f/2.8L III USM, Negro

              64 opinion(es)
               Canon EF 16-35mm f/2.8L III USM - Objetivo Canon EF 16-35mm f/2.8L III USM, Negro
              2.229,00€ EN AMAZON
                El EF 16-35 mm f/2,8L III USM es un objetivo zoom ultra gran angular de calidad superiorCon una abertura máxima de f/2,8 constantePosible incluso en condiciones de poca luzIncorpora una amplia serie de distancias focales gran angularUn diafragma de abertura circular de 9 hojas ayuda a producir una excelente profundidad de campo
              • Marca: Canon
              VALORACIÓN DEL PRODUCTO
              9.3 SOBRESALIENTE
              5 estrellas
              4 estrellas
              3 estrellas
              2 estrellas
              1 estrella

                Opinión de un comprador: Bastante buena la atención de Amazon, ya que devolví el objetivo pedido porque le encontré un pequeño error ahora ya continuación pedí otro, el canon dieciseis-treinta y cinco 2.8 III y contentísima con primeramente pruebas. No podía llegar a ser menos por precio que tiene el cristalino. La prestación de Amazon óptima.

                VER MÁS OPINIONES


                8

                TOKINA ATX-i 11-16mm F2.8 Canon EF

                127 opinion(es)
                TOKINA ATX-i 11-16mm F2.8 Canon EF
                472,62€ EN AMAZON

                  New design lens coating for better perfromances● ultra-wide 11-16mm focal length ideal for shooting landscapes, interiors, nightscapes, and group shots● constant maximum aperture of f/2 8 great performance in low light shooting, exceptional depth of field control and easy manual management● excellent optical performance edge-to-edge sharpness, reduced flares and ghosting, excellent contrast● internal focus no problems with lens balancing and using graduated or polarizing filters● water-repellent coating new easy to wipe and maintain the front element clean● one-touch focus clutch mechanism easy af/mf switching without interruption of the shooting process.

                • Marca: Tokina
                VALORACIÓN DEL PRODUCTO
                9 SOBRESALIENTE
                5 estrellas
                4 estrellas
                3 estrellas